Unsere Lage: Pension Leipzig Süd – Fichtestraße 12

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK-Leipzig),
Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfT-Leipzig), MDR – Mitteldeutscher Rundfunk, Panometer Leipzig, Völkerschlachtdenkmal und alte Messe sind in unmittelbarer Nähe – die Agra und der Erlebnispark Belantis nicht weit entfernt.

Die Südvorstadt ist aber auch eine der begehrtesten Leipziger Wohnlagen. Die Südvorstadt besticht durch ihre kulturelle und gastronomische Vielfalt. In der Karl-Liebknecht-Straße (Karli) laden zwischen vielen kleinen Läden und Boutiquen zahlreiche Cafés und Restaurants zum Verweilen und Entspannen ein.

Kostenfreie öffentliche Parkmöglichkeiten finden Sie direkt am Haus und in den Zufahrtsstraßen.

Haltestellen verschiedener öffentlicher Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe.

4 Haltestellen (Kurzstrecke) von „Kurt-Eisner-Str.“ oder 5 Haltestellen von „HTWK-Leipzig“ bis zur City mit den Straßenbahnlinien 10 und 11.

Erkunden Sie weitere Ziele in der Nähe, wie die Kneipen und Szene-Cafés in Connewitz, das Werk2 mit vielen Konzert- und Veranstaltungsangeboten. Ohne Sperrstunde kann bis in den frühen Morgen die gute Stimmung genossen werden.

Das Nachtleben in Leipzig ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Es gibt eine große Vielfalt von Angeboten, dass man in Leipzig wirklich die ganze Woche lang die Nacht zum Tag machen kann. Das Zentrum von Leipzig ist ca. 2 km entfernt. So erreichen Sie auch schnell den Leipziger Zoo mit dem neuen Gondwanaland. Einer Tropenhalle mit tropischen Regenwald Afrikas, Asiens und Südamerikas.

Die Pension liegt zwischen Innenstadt und Neuseenland. Der Cospudener und Markleeberger See sind schnell zu erreichen und bieten Erholung abseits vom Trubel der Stadt.

Wetter:

 

Bahnreisende:

direkt ab Leipzig Hauptbahnhof mit den Straßenbahnlinien 9, 10 oder 11
bis Haltestelle „HTWK“.

Autobahnanfahrt:

von Norden A14, Ausfahrt Innenstadt Richtung Leipzig-Süd
von Süden A38, Ausfahrt Leipzig-Süd